Sparring ist wichtig.... ******************** Jubiläums-T-Shirt für die DBS-Boxer! Das ehemalige DBS-Mitglied und heutige Chef einer Sicherheitsfirma, Hamid-Reza Welinejad Asleshoti, stiftete für die neue Jugendstaffel des Dortmunder Boxsport 20/50 zahlreiche DBS-T-Shirts...... ******************** Die DBS-Briefmarken sind fertig... ******************** Die Präsidentin des Westfälischen-Amateur-Box-Verbandes (WABB), Gabriele König , überreichte auf dem Verbandstag dem DBS-Vorsitzenden Dieter Schumann zum 100-jährigen Vereinsjubiläum eine Urkunde.... ******************** Therapeut Thomas Dittmann erhielt die DBS-Förderurkunde….. ******************** Talentschmiede beim Dortmunder Boxsport 20/50! Der DBS 20/50 wird in der nächsten Zeit versuchen...... ******************** Neues Box-Leistungszentrum für Dortmunder Boxer..... ******************** Anerkennung für Operndirektor Ehinger! Klaus Dietrich überreichte eine "Sport-CD" an Tobias Ehinger, den Geschäftsführenden Direktor am Theater Dortmund,........ ******************** Der DBS setzt vom 20.8. bis 20.9. sein Training in der Turnhalle Lange Str. 84 aus!!! Grund - die Coronalage! ******************** DBS-Boxer hatten "Prominenten- Besuch" Der Bezirksbürgermeister Ralf Stoltze..... ******************** Liebe DBS´ler, am Donnerstag, dem 13.August 2020, beginnt wieder das normale Training (Beginn 18 Uhr). Aufgrund der Corona-Regeln ist ein Umziehen und Duschen nach dem Training nicht erlaubt. Sonstige Hygienemaßnahmen (Maske, Abstand, Sauberkeit) müssen unbedingt beachtet werden. Jeder Teilnehmer erhält ein DIN A4 Regelwerk. ******************** Neues Dortmunder Boxzentrum macht gute Fortschritte! Die Bauarbeiter der Fa. Krutmann GmbH & Co.KG haben den Rohbau des neuen Box-Leistungszentrums Dortmund, östlich der Helmut-Körnig-Halle, fertiggestellt.... ******************** Das verstorbene DBS-Ehrenmitglied Heinz Neuhaus erhielt eine besondere Ehrung!..... ******************** Am Dienstag, dem 23.Juni, von 18.00-21.00 Uhr, nahmen die DBS-Aktiven und Freizeitsportler in der größten Trainings-Boxhalle von Deutschland, der Eissporthalle in Wischlingen, nach der Corona-Auszeit ihr Training - unter Auflagen - wieder auf..... ******************** DBS´ler beim Außentraining vor Eissporthalle in Wischlingen.... ******************** 85. Runde für die Dortmunder Box-Trainerlegende Dimitri Kirnos..... ******************** Dieter Weinand - neuer DBS-Trainer...... ******************** Liebe DBS-Mitglieder, das DBS-Training muss leider weiterhin ausfallen. Wir haben vom Boxverband und vom Sportamt DO noch keine Trainingsfreigabe für die Turnhallen erhalten! Jeder DBS-Boxer sollte sich durch Lauftraining fithalten. Ring frei! - Dieter Schumann ******************** †DBS-Boxer trauern um Dr. Norbert Blüm† Dr. Norbert Blüm ist am 24.April 2020 im Alter von 84 Jahren verstorben..... ******************** Der Vereinsarzt Dr.med.Gunter Hübner untersucht.... ******************** Trainingseindrücke vom 10.03.20..... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Fotos + Notizen" ******************** DBS-Boxsportnotizen im März 2020! Die Boxveranstaltung "Westparkboxen für Toleranz, Vielfalt & Demokratie", die für den 25. April 2020 in der........ Weiteres siehe Bilderleiste "rechts" ******************** Karikaturist Klaus Pfauter zeichnete die DBS-Boxsportler! In den nächsten Wochen wird von den DBS- Verantwortlichen anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums ein Programmheft erstellt.... ******************** 5 Manager beim Entspannungsboxen..... ******************** DBS-Boxer auf der Galopprennbahn in DO-Wambel! Das Winterfinale der Galopper fand am Sonntag, dem 8.März, statt..... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Unsere Pferderennen" ******************** Zufriedene Gesichter beim 153.Prominenten-Stammtisch des DBS 20/50 In Anwesenheit zahlreicher prominenter Gäste...... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Prominenten Stammtische" ******************** Die Goldhandschuh-Besitzerin des Dortmunder Boxsport 20/50, Elisabeth Brand, konnte am 21.Februar 2020 ihren 85.Geburtstag feiern....... ******************** Sportausstellung in Hombruch! Der DBS-Vorsitzende Dieter Schumann besuchte die Eishockey-Bilderausstellung der Hombrucher Sportler.... ******************** DBS-Aufschwung durch Freizeitboxer! Der Dortmunder Boxsport 20/50 bietet seit August 2019 Entspannungsboxen..... ******************** DBS 20/50 richtete Special Olympics NRW im Boxen aus!....... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Fotos + Notizen" ******************** Die DBS-Jubiläumsausstellung im Schaufenster der Fa. Ballsportdirekt in Dortmund.... ******************** Schumann weiterhin Fachschafts- Vorsitzender der DO-Amateurboxer! Zum elften Male in 33 Jahren wählten die 10 Dortmunder Boxsportvereine Dieter Schumann zum Vorsitzenden des Fachverbandes Boxen.... ******************** †DBS-Boxer trauern um Torwart-Legende Hans Tilkowski† Mit Hans Tilkowski hat der Dortmunder Boxsport 20/50 einen guten Freund und Unterstützer seines geliebten Boxsports verloren...... ******************** Dortmunder Boxer bei der Kreismeisterschaft erfolgreich! Am Wochende wurde an zwei Tagen die Kreismeisterschaft der Amateurboxer im Vorgriff für 2020 ausgetragen....... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Fotos + Notizen" ******************** Volles Haus beim 152.Prominenten- Stammtisch des DBS 20/50! Am letzten Mittwoch führte der Dortmunder Boxsport 20/50 in seinem Vereinslokal "Haus Puschnik" seinen 152.Prominenten-Stammtisch durch...... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Prominenten-Stammtische" ******************** Jetzt neu: Entspannungsboxen beim DBS 20/50! Über 20 Sportlerinnen und Sportler nehmen regelmäßig am neuen Sportangebot des Traditionsvereins Dortmunder Boxsport 20/50 teil...... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Fotos + Notizen" ******************** DBS-Managerboxen wieder ein großer Erfolg! Zum 26. Male führte der Dortmunder Boxsport 20/50 ein Managerboxen durch.... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Manager Lehrgang" ******************** Bernd Kramer neues Ehrenmitglied des Dortmunder Boxsport 20/50! In einer kleinen Feierstunde........ ******************** Einige DBS-Schüler besuchten am 27.10.2019 das DO-Jugendtheater. Sie waren von dem Theaterstück "Emil & die Detektive" begeistert.... ******************** DBV-Sportdirektor Michael Müller ehrte verdiente Boxsportler...... ******************** Die DBS-Boxer Dario Gebauer únd Samuel Samson konnten Dortmunder Box-Stadtmeister 2019 werden...... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Fotos + Notizen" ******************** Boxsportnotizen im Oktober 2019...... Weiteres siehe Bilderleiste "rechts" ******************** Mit Till Muethel aus Hamburg haben wir einen neuen Boxsportpaten..... Weiteres siehe unsere Galerie unter "Fotos + Notizen" - Rubrik - Boxsportpaten -" ******************** "Ring frei! Runde drei!" Beim Dortmunder Boxer-Stammtisch wird oft auch über Kultur geredet. Ein Bericht von Heinrich Peuckmann…. Weiteres siehe unsere Galerie unter "Presse" ******************** Der Dortmunder Boxsport 20/50 setzt verstärkt auf den Nachwuchs! Über 20 Schülerinnen und Schüler nehmen am Boxtraining des DBS 20/50 teil..... ******************** Entspannungsboxen für Stressgeplagte beim DBS 20/50 - Jeden Dienstag von 20 bis 21.30 Uhr führt der DBS ein Spezialtraining für stressgeplagte Frauen und Männer durch!..... Info unter Bilderleiste rechts oder unter Tel. 0231/71 33 54 ******************** Die DBS 20/50-Freizeitsportler, eine der fünf coolsten Senioren- Sportgruppen Deutschlands, schließt sich dem Aktionsbündnis des DOSB "Alkoholfrei Sport genießen" an. Bereits bei der letzten Boxveranstaltung am 27.April 2019 wurde auf Alkoholausschank verzichtet...... ******************** Aktionsbündnis "Alkoholfrei Sport genießen" Wir machen mit.... ******************** Freizeitboxen bei Dortmunds Boxsportlern! Jeden Montag und Donnerstag findet von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr in der Helmut-Körnig-Halle, 44139 Dortmund, Strobelallee 40, ein Freizeitboxen der Senioren statt...... ******************** Neu!!! - Boxweisheiten - zusammengestellt von Dieter Schumann! siehe unsere Galerie unter - "Berichte"! ******************** Seniorenboxgruppe des Dortmunder Boxsport 20/50 e.V., wurde auf dem Deutschen Seniorentag (28.-30. Mai)vom Deutschen Olympischen Sportbund mit dem Preis "Deutschlands coolste Seniorensportgruppe" ausgezeichnet! ******************** Seit 20 Jahren Freizeitboxen beim Dortmunder Boxsport 20/50! Jeden Donnerstag treffen sich fast 30 weibliche und männliche Teilnehmer von 20:00 - 21:30 Uhr in der Turnhalle der Tremonia-Schule, Lange Str. 84, Dortmund (Nähe Westpark), zum Training beim DBS 20/50...... ******************** DBS 20/50 "International!" Der Dortmunder Boxsport 20/50 ist einer der internationalsten Sportvereine in Dortmund. Sportfreunde aus 20 Nationen nehmen am Boxtraining teil...... ******************** Freizeitsportler trainieren Boxen! Jeden Montag und Donnerstag treffen sich ehemalige Faustkämpfer in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle zum Boxtraining...... ******************** Boxtraining beim Dortmunder Boxsport 20/50 Jedes Mädchen und jeder Junge kann beim DBS 20/50 trainieren. Mindestalter 10 Jahre und nicht älter als 25 Jahre........ ******************** Boxsport - ein Sport für alle! " Jeder sollte einmal Boxen trainiert haben", ist die Meinung des Fachschafts- vorsitzenden "Boxen", Dieter Schumann. Seine Erkenntnis beruht auf einer 30jährigen Tätigkeit im Dortmunder Boxsport...... ******************** Videos vom DBS 20/50 siehe "youtube.com" unter: "Dortmunder BS 20/50" ******************** Der DBS 20/50 betreut auch in "2019" Flüchtlinge! Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 25 Jahren haben beim Traditionsverein DBS 20/50 ihre sportliche Heimat gefunden. Unterstützt vom SSB-DO führen die DBS-Trainer Mathias Burchardt, Jonas Raguse und Rolf Thielmann mit Flüchtlingskindern aus 8 Nationen ein halbjähriges Sporttraining durch. "Sport kann Hoffnung wecken, wo vorher nur Verzweiflung war!" Weiteres siehe unsere Galerie unter - "Fotos + Notizen" Rubrik "Sport mit Migranten" ******************** 30 Jahre Stammtische im DBS- Vereinslokal bei Liane Neff, einmalig in Deutschland. Viele kamen als Fremde und gingen als Freunde. Der Boxsport verbindet die Nationen. ******************** Boxsportpaten für die DBS-Boxerinnen und Boxer! Um die Grundausstattung der Boxer zu finanzieren, stellten sich erstmalig Sportfreunde als Boxsport-Paten zur Verfügung, die die Erstausrüstung durch eine Spende übernehmen wollen. Sie erhalten spezielle Urkunden, in der die Patenschaft dokumentiert wird. Die Boxer, die Paten finden, werden vom Verein, der auch die Aktivitäten überwacht, ausgesucht. Die Boxsportler werden es den Paten durch gute Leistungen danken. Weiteres siehe unsere Galerie unter - "Fotos + Notizen" Rubrik "Boxsportpaten" ******************** Dortmunder Boxer gegen Ausländerfeindlichkeit! Alle Menschen, gleich welcher Hautfarbe und Rasse, ob Christen, Moslems oder Juden, haben das Recht, zu leben, keiner ist besser als der andere. Der Spruch von Erich Limbach "Ohne den Zauber der Verschiedenartigkeit von Menschen und Völkern wäre das Leben wenig reizvoll" hat gerade im Sport seine volle Berechtigung. Besonders im Dortmunder Boxsport 20/50 haben viele ausländische Mitbürger in den letzten Jahren ihre sportliche Heimat gefunden. Gegenseitige Toleranz und Achtung sowie die Pflege der Kameradschaft waren und bleiben oberstes Gebot. Weiteres siehe unsere Galerie unter - "Fotos + Notizen" ******************** "Ring frei" - Dieter Schumann